Von einem Extrem zum anderen

Bis gestern fühlte ich mich gut. Ich war einige Male mit den anderen Mitgliedern meiner Gruppe aufs Boot, um zu schnorcheln, während sie alle unter Wasser sind. Jetzt geht’s mir körperlich wieder schlecht.

Seit dem letzten Durchfall am Mittwoch hatte ich mich gewundert, keinen Stuhlgang mehr zu haben. Gestern kam es endlich, mühsam, aber es schien mir in Ordnung zu sein. Seit heute Morgen nach dem Frühstück bin ich leider völlig verstopft. Ich habe den Vormittag im Badezimmer verbracht, mit Bauchschmerzen und in Schweiß gebadet, und konnte nichts heraus zwingen, statt wie geplant mit Martin wandern zu gehen. Er ist jetzt ganz lieb zur nächsten Apotheke gefahren.

So hatte ich mir den Urlaub nicht vorgestellt.


Dieser Beitrag ist ursprünglich auf Meckereien & Co. erschienen.

Werbeanzeigen