Programmwechsel

Der FC Bayern hat am Wochenende gegen die Eintracht verloren. Mir ist Fußball so was von egal. Außer, dass Bayern geschlagen wurde, das finde ich doch cool. Vor allem, weil ich meine mich zu erinnern, als Berlin (fragt mich nicht welche Mannschaft) vor ein paar Jahren fast gegen Bayern gewonnen hätte, wenn ihnen nicht ein Tor im Nachhinein verweigert worden wäre. Ich hatte damals gedacht, der Schiedsrichter musste gekauft worden sein. Na ja, eigentlich egal.

Nicht egal ist mir aber, dass heute Abend auf das Erste eine Sendung über niedliche Hörnchen geplant war, und wir jetzt stattdessen eine Doku über den Uli Hoeneß aufgeklatscht bekommen. Ich hatte mich über die Hörnchen echt gefreut. Verflucht.

Dieser Beitrag ist ursprünglich auf Meckereien & Co. erschienen.

Teile deine Meinung mit, aber nur, wenn du mit der Überprüfung und Speicherung deiner hier eingegebenen Daten und IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA einverstanden bist! Solltest du damit nicht einverstanden sein, bitte ich dich, auf das Schreiben eines Kommentares zu verzichten.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.