Süßkartoffeln im Backofen mit Quark-Limette-Sauce

Die Zutaten (für 2 Personen)

  • 2 nicht zu großen Süßkartoffeln
  • Olivenöl
  • Grobkörniges Salz
  • 4 Esslöffel Magerquark
  • Saft einer Limette
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Espressolöffel Chilipulver

Die Zubereitung

  • Süßkartoffeln backen:
    • Backofen bei 180 °C vorheizen.
    • Die Süßkartoffeln gründlich waschen und abtrocknen.
    • Jede Süßkartoffel mit einem Messer der Länge nach tief einschneiden (aber nicht komplett halbieren!).
    • Zwei große Stücke Alu-Folie ausbreiten.
    • Die Süßkartoffeln in Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer rundherum würzen.
    • Süßkartoffeln getrennt in Alu-Folie einwickeln und eine gute Stunde im Backofen backen lassen. Die Süßkartoffeln müssen nach der Backzeit weich und leicht zu schneiden sein.
  • Quark-Limette-Sauce vorbereiten:
    • In einer mittelgroßen Schüssel, den Quark mit dem Limettensaft und dem Honig rühren.
    • Zwiebel und Schnittlauch ganz fein schneiden und hinzufügen.
    • Mit Salz und Chilipulver nach Geschmack würzen.
    • Bis zum Ende der Backzeit der Süßkartoffeln ziehen lassen und nochmal kurz rühren.
  • Süßkartoffeln nach der Backzeit aus den Alu-Folien raus nehmen, auf Teller anrichten und mit Quark-Limette-Sauce gießen.

Mit angeröstetem Sesam würde es bestimmt auch gut schmecken.

Nährwertangaben

pro Portion fürs Rezept
Energie (kcal) 270 540
Eiweiß (g) 15,1 30,2
Kohlenhydrate (g) 42,5 85
davon Zucker (g) 15,2 30,4
Fett (g) 5 10
Ballaststoffe (g) 6,1 12,2


Dieser Beitrag ist ursprünglich auf Meckereien & Co. erschienen.

2 Gedanken zu “Süßkartoffeln im Backofen mit Quark-Limette-Sauce

Teile deine Meinung mit, aber nur, wenn du mit der Überprüfung und Speicherung deiner hier eingegebenen Daten und IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA einverstanden bist! Solltest du damit nicht einverstanden sein, bitte ich dich, auf das Schreiben eines Kommentares zu verzichten.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.