Kirschmuffins

Die Zutaten (für 20 Muffins)

  • 250 g MehlWP_20160213_17_03_17_Pro
  • 80 g Haferflocken
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 120 g Butter
  • 2 Eier
  • 130 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 260 g Sauerkirschen im Glas
  • 200 g Naturjoghurt
  • 1 Prise Salz

Die Zubereitung

  • Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Papierförmchen in den Vertiefungen der Muffinform verteilen.
  • Butter in einer gedeckten Schüssel fünf Minuten lang bei sehr schwacher Leistung in der Mikrowelle zum schmelzen bringen.
  • Kirschen in einem Sieb mit Wasser kurz waschen und abtropfen lassen.
  • Mehl mit Zimt, Backpulver, Haferflocken und Salz in einer großem Schüssel vermischen.
  • In einer anderen Schüssel, Eier verquilen und mit Zucker, Vanillenzucker und flüssiger Butter cremig rühren. Joguhrt hinzufügen.
  • Eier-Mischung zur Mehlmischung geben. Kirschen hinzufügen und mit einem Schneebesen rühren.
  • Papierförmchen kurz unterhalb vom Rand mit Teig füllen.
  • Muffins 25 Minuten lang backen.

Nährwertangaben

pro 100 g pro Muffin fürs Rezept
Energie (kcal) 259,1 151,6 3031,5
Eiweiß (g) 3,1 1,8 36,6
Kohlenhydrate (g) 33,9 19,8 396,4
Fett (g) 11,3 6,6 132
Ballaststoffe (g) 1,8 1,1 21,5
Advertisements

Teile deine Meinung mit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s