Schon wieder unterwegs

Seit gestern bin ich auf Tagung in Tschechien. Diesmal aushamsweise ohne eigenen Beitrag, die Kollegen halten Vorträge. Ich war nicht unbedingt davon begeistert, hierher zu kommen. Ich wäre gerne in Berlin geblieben, um an meinen Projekten zu arbeiten. Aber es ist DIE Tagung, die in unserem Institut auf keinen Fall verpasst werden darf. Ich persönlich ziehe andere vor.

Meine Mieze war auch nicht davon begeistert. Sie hat es mir schon deutlich gemacht, als ich am Mittwochabend den Koffer gepackt habe. Lautes Miauen ohne Ende. Am nächsten Morgen, als ich weg gehen wollte, hat sie mir beleidigt den Rücken zugedreht und mit dem Schwanz den Boden geschlagen. Martin war seit dem Anfang der Woche auf Jobsuche unterwegs, ist aber gestern Abend zurück gekommen. Das konnte sie natürlich nicht im Vorraus wissen.

Wir sind mit dem Auto angekommen. Pawels Auto. Muss nicht wieder sein. Ich hänge zu sehr am Leben. Und nach der Grenze war die Fahrt schwierig. Ständig gesperrte Autobahnstücke, die man umfahren musste, wir haben ewig gebraucht und sind spät angekommen. Seit gestern plagen mich leichte Kopfschmerzen. Das Programm, voll gepackt mit Vorträgen, hilft dabei nicht wirklich. Zum Glück hat Kate als gute Pharmazeutin jede Menge Tabletten mitgebracht. Nicht, dass es bei mir viel hilft.

Morgen sind wir schon fertig. Ich fliege dann endlich zu meinen Eltern. Zehn Tage Urlaub. Anlass ist, dass meine Mami am Wochenende einen runden Geburtstag feiert. Feiern wird. Sie weiß noch nichts davon, mein Bruder organisiert es heimlich.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schon wieder unterwegs

Teile deine Meinung mit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s