Auf der Terrasse

Hummel in Kletterrose

Es macht Spaß, mal den ganzen Tag zu Hause zu bleiben und auf dem Balkon zu frühstücken. Seit einiger Zeit bekommen wir Besuch von den Bienen, Hummeln und Wespen (letztere jagen abends die Fliegen, die zu blöd sind, um weg vom geschlossenen Glasdach der Terrasse zu fliegen und immer dagegen schlagen).

Wir haben beschlossen, Kletterrosen seitlich anzubringen. Eine weiße haben wir uns besorgt, die gelbe ist uns geschenkt worden. Ich dachte, die Bienen würden sich drauf stürzen. Aber am meisten haben die Hummel ihre Freude dran. Es ist lustig zu hören, wie sie sich drin wälzen. Heute Morgen hat eine Biene versucht, an der Rose zu schnuppern, und mittendrin ist eine Hummel gelandet. Ihre Rose. Die Biene hat keinen Ärger gesucht und ist woandershin geflogen.


Dieser Beitrag ist ursprünglich auf Meckereien & Co. erschienen.

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Auf der Terrasse

Teile deine Meinung mit, aber nur, wenn du mit der Überprüfung und Speicherung deiner hier eingegebenen Daten und IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA einverstanden bist! Solltest du damit nicht einverstanden sein, bitte ich dich, auf das Schreiben eines Kommentares zu verzichten.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.