Hmm

Das war wohl nichts mit heute Abend. Martin hat inzwischen einen neuen Termin arrangiert, und mir heute mittags mitgeteilt, dass er doch nicht zu mir kommen konnte.

Der offizielle Grund war, dass er mir in der Wohnung hilft. Da er sich selber angeboten hatte, kann ich ihm eigentlich schwer sauer sein. Ich könnte ja zur Not meinen Hausmeister fragen. Zwischen meinem ausländerfeindlichen Hausmeister und Martin ist es mir klar, wen ich lieber zu Hause hätte. Selbst wenn der Hausmeister sich mit mir korrekt verhält („unfassbar, dass ich Deutsch fehlerfrei sprechen kann“…). Ich könnte auch einen Handwerker einstellen. Nein, darum geht es nicht.

Ich bin sauer, weil ich mich völlig zertrampelt fühle. Es zeigt mir ganz deutlich, dass ich ihm nicht so wichtig bin. Nach seinem Verhalten in letzter Zeit ist es gar nicht nachvollzuziehen. Vielleicht weiß er selber nicht, was er will. Dieses hin und her Zögern reicht mir langsam. Das hatten wir schon mal. Das könnte noch lange so schwankend dauern und das habe ich nicht nötig. Ich muss mich unbedingt umprogrammieren und gegen ihn einreden, ehe ich mich völlig auslade. Er ist es anscheinend nicht wert, dass ich so viele Zeit und Gefühle für ihn verschwende. Ich spielte heute Nachmitttag noch mit dem Gedanken, ihm am Wochenende etwas zu unternehmen vorzuschlagen, aber das lasse ich lieber. Ich bin gespannt, ob ich tatsächlich konsequent bleibe.

Advertisements

3 Gedanken zu “Hmm

Teile deine Meinung mit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s