Wechselnder Traum

Es war heute Nacht sehr konfus.

Ich war zuerst in der Wohnung meiner Mutter, mit meinem Freund — Martin, mein reizender neuer Arbeitskollege, der im wahren Leben leider nur ein Kollege ist. Die Wohnung war sehr groß und wir haben nach einem Schlafzimmer für Martin gesucht. Der Raum, der ausgewählt wurde, war sehr klein. Da war gerade genug Platz für eine große Matraze am Boden, die beide Wände auf jeder Seite berührte. Es war gut, dass die Tür zum Zimmer sich in Richtung Flur öffnete, sonst hätte die Matraze gar nicht im Zimmer gepasst. Den Rucksack von Martin haben wir hinter der Tür auf der Matraze gelassen. Wir sind in die Stadt spazieren gegangen und haben uns ständig geküsst, aber ich war ein bisschen perplex, weil sein Aussehen sich ständig änderte. Als ich ihn am Kopf angefasst habe und Haare gespürt habe, habe ich mich kurz gefragt, ob ich wirklich noch mit Martin war, da er sonst kahl ist, und ob er nicht sauer auf mich wäre, falls ich mich doch mit einem anderen Mann befand.

Ich habe nicht lange darüber gerätselt, weil es plötzlich einen Ortwechsel gab und ich am Steuer im Auto mit meiner Mutter unterwegs war. Wir sind an einer Kreuzung angekommen, ein Mann stand vor uns in einem kleinen weißen Nutzfahrzeug und blockierte die Straße. Ich bin an ihm auf dem Bürgersteig vorbei gefahren und habe ihn heftig beschimpft. Daraufhin ist er ausgestiegen. Ich dachte zuerst, er würde uns wegen meiner Beleigung angreifen wollen, aber er hat ein Gerät aus seiner Tasche geholt, wie ein Lesegerät für Strichcodes, und hat es zum Himmel hoch gehalten. Ich habe meiner Mutter gesagt, er würde gerade eine online Bestellung machen wollen und deswegen den ganzen Straßenverkehr aufhalten. Als ich weiter fuhr, merkte ich auf einmal, wie die Mauer der Häuser auf der rechten Seite der Straße pixelweise grob flackerten. Es kam mir sehr komisch vor. Ich habe es meiner Mutter gezeigt, aber für sie war es normal. Wir sind ausgestiegen und zu Fuß weiter gegangen. Ich habe die Mauer neben mir genauer beobachtet, sie verhielt sich wieder normal als ob nichts wäre.

Advertisements

Teile deine Meinung mit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s